Zu teuer erkauft? Deutschland erreicht Ziel bei Elektroautos

Polestar Elektro Auto Laden Header

Die Regierung hat sich das Ziel gesetzt, dass Anfang 2021 in etwa eine Million Autos mit einem elektrischen Antrieb in Deutschland unterwegs sind. Mit etwas Verspätung wird man dieses Ziel nun im Juli erreichen, so Peter Altmaier.

Nur die Hälfte fährt rein elektrisch

Allerdings handelt es sich nur bei der Hälfte um rein elektrische Autos, der Anteil der Hybrid-Modelle ist weiterhin sehr hoch. Was auch daran liegt, dass auch diese Antriebsart (meiner Meinung nach) noch viel zu hoch bezuschusst wird.

Allgemein hat man sich diesen „Meilenstein“ recht teuer erkauft, denn bisher hat die Regierung über 2 Milliarden Euro an Fördergeldern ausgezahlt. Der Anteil in diesem Jahr ist übrigens schon jetzt höher, als im ganzen letzten Jahr.

Laut Altmaier war und ist die Prämie für den Erfolg verantwortlich, doch der ein oder andere Autohersteller rechnet diese bereits beim Kaufpreis mit ein. Das sieht man dann auch gerne mal im globalen Vergleich bei den Autopreisen.

Der Verbrenner steht vor dem Aus

Doch egal, ob nun die Hersteller oder der Kunde an der Prämie verdienen, es tut sich etwas und die Meldungen der letzten Wochen haben auch klargemacht: Der Verbrenner läuft aus und hat weltweit keine Zukunft bei den Autos.

Bis 2030 peilt die Regierung derzeit übrigens 7 bis 10 Millionen Autos mit einem elektrischen Antrieb auf deutschen Straßen an. Das Ziel wird man aber sicher übertreffen, denn die Branche macht mehr Druck als die Regierung.

Was ich mir weiterhin wünschen würde: Statt so viel Geld für Prämien zu zahlen, die dann oft bei den Herstellern landen, wäre ein besserer Ausbau der Infrastruktur der klügere Weg. Was nicht heißt, dass man die Förderung streichen soll, aber derzeit ist sie mit fast 10.000 Euro (inklusive Herstelleranteil) eigentlich viel zu hoch.

Neues Setup: Huawei MateView und ein M1-Mac von Apple

Huawei Mateview Apple Mac Mini M1 Header

Mein iMac von 2014 hat ausgedient, in diesem Jahr kommt definitiv ein neues Setup. Wie das Ende 2021 aussehen wird, das weiß ich aber noch nicht. Den Anfang wird jedenfalls die folgende Kombination machen: Eines der neuen Displays von Huawei…30. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.