Disney+: Kann man seinen Account mit Freunden teilen?

Disney Plus Screen

In genau einem Monat geht Disney+ in Deutschland an den Start und das aktuelle Angebot wird sicher einige zum Nachdenken angeregt haben. Will man sich für ein Jahr an Disney+ binden? Und das wirft bei einigen sicher noch eine Frage auf: Kann man sich den Account mit Freunden und der Familie teilen?

Disney ist bewusst, dass sowas in der heutigen Zeit normal ist und viele Netflix-Nutzer einen Account haben, diesen aber mit Freunden oder der Familie teilen. Das Stichwort lautet „Password Sharing“. Doch wie geht Disney mit dem Thema um?

Disney wird Verhalten der Nutzer beobachten

Da lohnt es sich ein paar Wochen zurück zu reisen, denn es gibt da eine Antwort von Disney. Wie The Verge Ende 2019 schrieb, wird man das in gewisser Weise bei Disney+ tolerieren. Man hofft aber, dass die Nutzer sorgsam damit umgehen und das nicht ausnutzen. Disney hat dafür Maßnahmen getroffen.

Stellt man fest, dass sich ein Nutzer nicht normal verhält, dann wird man darauf reagieren. Michael Paull, Chef von Disney+, traf folgende Aussage:

We have created some technology that’s in the backend that we will use to understand behavior. And when we see behavior that doesn’t make sense, we have mechanisms that we’ve put in place that will deal with it.

Heißt übersetzt: Disney wird euer Verhalten beobachten und analysieren. Und falls man feststellt, dass ihr das ausnutzt, dürfte es die Kündigung geben. Es ist aber nicht bekannt, wie hoch die Toleranz von Disney ist. Theoretisch kann man bis zu sieben Accounts bei Disney+ anlegen, sie dürfte also hoch sein.

Jetzt Disney+ aufrufen →

Disney Plus App

Die Grenze der Geräte, mit denen man gleichzeitig streamen kann, liegt übrigens bei vier. Theoretisch macht es also auch gar keinen Sinn den Account mit mehr als vier Personen zu teilen. Es sei denn man spricht sich ganz gezielt ab.

Ich vermute mal, dass Disney da am Anfang etwas lockerer sein wird und man sein Abo durchaus mit ein oder zwei Freunden oder Familienmitgliedern teilen kann. Es gibt aber keine klare Aussage, damit Disney da flexibel reagieren kann.

Netflix: Das sind die März-Neuheiten 2020

Netflix Header Dark

Der Online-Videoservice Netflix hat aktuell seine März-Neuheiten 2020 verkündet. Bei uns bekommt ihr wie üblich einen Überblick über die Neuzugänge. Netflix füllt natürlich auch im kommenden März wieder sein Video-on-Demand-Archiv mit neuen Serien und Filmen auf. Wie jeden Monat informiert…19. Februar 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.