EnBW und Shell statten REWE und Penny mit Schnellladern aus

20211108 Pm Einkaufen Und Dabei Das E Auto Laden Enbw Stattet Standorte Der Rewe Group Mit Schnellladern Aus Bild 1636361704528

EnBW, Shell und die REWE Group wollen in den kommenden Jahren gemeinsam die Schnellladeinfrastruktur in Deutschland flächendeckend ausbauen.

Das Energieunternehmen EnBW beginnt laut eigenen Angaben im ersten Schritt noch in diesem Jahr mit der Planung der ersten rund 100 Schnellladestandorte bei REWE und Penny. So sollen Kunden dort bereits im nächsten Jahr die neuen Lademöglichkeiten nutzen können.

In den kommenden Jahren ist der weitere Ausbau auf „hunderte“ gemeinsame Standorte geplant. Dazu gehören Ladesäulen der höchsten Leistungsklasse mit bis zu 300 Kilowatt Leistung – sogenannte High-Power-Charger (HPC). Je nach Ausstattung kann ein Fahrzeug so innerhalb von fünf Minuten Strom für 100 Kilometer laden.

REWE gab zudem heute folgende Informationen bzw. Zahlen per Pressemeldung zu dem Vorhaben heraus:

[…] Bis Ende 2024 sollen insgesamt an mindestens 400 ausgewählten Eigenobjekten (REWE und PENNY) und zusätzlichen Mietobjekten bis zu 2.000 Schnellladepunkte hinzukommen. Im gleichen Zeitraum strebt die REWE Group an, an bestehenden Mietobjekten sowie Neubauten bis zu 4.000 weitere Ladepunkte zu errichten.

Derzeit verfügen in Deutschland 130 Märkte über eine Ladeinfrastruktur. Mit den bereits bestehenden Ladepunkten umfasst das Netz Ende 2024 voraussichtlich weit mehr als 6.000 Ladepunkte.

Wie an allen Ladestandorten der EnBW werden die E-Autos auch bei der REWE Group mit „100 Prozent Ökostrom“ versorgt. Die jeweiligen Standorte bei der Gruppe werden dabei bis zu zwölf Schnellladepunkte erhalten.

EnBW: Einen Tag kostenlos das E-Auto laden

Enbw Laden

Kleiner Hinweis für alle Kunden von EnBW: Am heutigen 8. November 2021 können die ihr E-Auto komplett kostenfrei mit Strom versorgen. Das kostenlose Laden soll an über 650 EnBW mobility+ Schnellladestandorten funktionieren, wie das Unternehmen aktuell mitgeteilt hat. Genauer gesagt:…8. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.