Erhöhter Umweltbonus für Elektroautos kann starten

E Up! For Everyone – New Generation Of The Electric E Up! Wit

Die Europäische Kommission hat heute mitgeteilt, dass sie keine Einwände gegen eine höhere finanzielle Förderung von Elektrofahrzeugen in Deutschland hat.

Die Bundesregierung kann den Umweltbonus für Elektrofahrzeuge wie angekündigt erhöhen. Die neuen Fördersätze sind für alle Fahrzeuge anwendbar, die nach dem 4. November 2019 zugelassen wurden.

Die Bundesregierung hatte Ende 2019 beschlossen, den Umweltbonus bis zum 31. Dezember 2025 zu verlängern und zu erhöhen. Diese Verlängerung und Erhöhung wurde heute im Grundsatz gebilligt.

Die Förderung wird um 50 Prozent auf 6000 Euro bei Fahrzeugen bis 40.000 Euro Nettolistenpreis angehoben. Bei Fahrzeugen über 40.000 Euro Nettolistenpreis steigt sie um 25 Prozent auf 5000 Euro.

Die prozentuale Erhöhung gilt für rein batterieelektrische Fahrzeuge (BEVs) ebenso wie für Plug-In-Hybride (PHEVs). Die Industrie wird sich weiterhin zur Hälfte am Umweltbonus beteiligen.

Die angepasste Förderrichtlinie soll noch im Februar im Bundesanzeiger veröffentlicht werden und damit in Kraft treten, wie das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur heute mitgeteilt hat.

Mercedes-Benz will bis 2025 mehr Autos online verkaufen

Mercedes Benz Daimler Logo Header

Mercedes-Benz möchte in den kommenden vier bis fünf Jahren mehr Autos online verkaufen, als man das bisher tut. Man hat sich sogar ein Ziel gesetzt, laut Britta Seeger vom Marketing-Team sollen ab 2025 knapp 25 Prozent der Verkäufe von Mercedes-Benz…11. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).