Facebook: Ehemaliger Chef von Oculus VR ist nun auch weg

Facebook Header

Erst die Gründer von WhatsApp, dann von Instagram und nach Palmer Luckey verlässt mit Brendan Iribe nun auch der ehemalige Chef von Oculus VR den Mutterkonzern Facebook. Facebook übernahm Oculus VR im Frühjahr 2014.

Brendan wird sich nun eine Auszeit nehmen, das nötige Kleingeld für die ein oder andere Reise ist ja vorhanden. Warum er Facebook genau verlässt ist unklar, aber es scheint für die ehemaligen Chefs nicht der beste Arbeitsplatz zu sein.

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.