Darum waren Facebook, WhatsApp und Instagram nicht erreichbar

Facebook Logo Icon Header

Es kann mal vorkommen, dass ein soziales Netzwerk kurz offline ist, aber gestern waren Facebook, WhatsApp und Instagram (eben alle Dienste von Facebook) für viele Stunden nicht erreichbar. Mittlerweile sind aber alle Dienste wieder online.

Facebook: Es war kein Hackerangriff

Doch was hat dafür gesorgt, dass direkt alle Dienste von Facebook für mehrere Stunden nicht erreichbar waren? Diese Auszeit war so lang, dass sich Facebook jetzt sogar dazu geäußert hat. Es war anscheinend nur ein technisches Problem:

Unsere Entwicklungsteams haben erfahren, dass Konfigurationsänderungen an den Backbone-Routern, die den Netzwerkverkehr zwischen unseren Rechenzentren koordinieren, zu Problemen führten, die diese Kommunikation unterbrachen. Diese Unterbrechung des Netzwerkverkehrs hatte einen kaskadierenden Effekt auf die Art und Weise, wie unsere Rechenzentren kommunizieren, und brachte unsere Dienste zum Erliegen.

Dieser Fehler hat dafür gesorgt, dass auch die Tools von Facebook selbst offline waren, daher konnte man das Problem nicht schnell lösen. Bei uns waren Facebook, WhatsApp und Instagram über die Nacht offline, in den USA aber eben am Tag.

Man hat sich für diese Auszeit entschuldigt und will nun verstehen, wie es zu dieser Auszeit kam, damit es nicht erneut passiert. Es gibt aber keine Hinweise für einen Angriff oder Datenverlust, so Facebook. Es kann sein, dass einige Dienste noch etwas langsam sind (ist bei mir so), aber das sollte sich im Laufe des Tages legen.

Video: Das Apple iPhone 13 Pro

ID Wallet: Digitale Brieftasche der Bundesregierung liegt auf Eis

Id Wallet Fail

Kurze Information zur „ID Wallet-App“ der Bundesregierung. Die „digitale Brieftasche“ für das Smartphone liegt nach Startproblemen auf Eis. Nachdem die App „ID Wallet“ und der digitale Führerschein am 23. September 2021 gestartet sind, liegt das Projekt nun auf Eis. Die…29. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Hazz

    Meines Wissens gab es die Probleme ab 17:30 Uhr Deutscher Zeit für 7 Stunden. Hört sich für mich nicht wie bei uns gab es die Probleme Nachts und in den USA am Tag.

    1. Mark

      Herr Schwuchow ist für physikalisch falsche Angaben leider des öfteren anfällig. Alles normal also :)

    2. Martin

      17:30 Uhr in Deutschland ist 11:30 Uhr in Washington, D.C. also kommt das doch hin!?

      1. Tom

        @Martin: Es ging in der Aussage niciht um die Uhrzeit in Washington, sondern darum, dass kurz vor 18.00 nicht Nacht ist. Die Störung ging zwar bis in die Nacht (ca. 1 Uhr), aber treffender wäre in jedem Fall, dass Facebook bei uns am Abend ausgefallen ist und das Problem in der Nacht behoben war.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.