Falcon and the Winter Soldier: Marvel-Serie legt Rekord bei Disney+ hin

Falcon Winter Soldier Disney

Seit Freitag läuft die zweite Marvel-Serie bei Disney+, welche von den Marvel Studios produziert wurde. WandaVision machte den Anfang, dann gab es eine Woche keine neuen Marvel-Inhalte und nun läuft Falcon and the Winter Soldier.

Zahlen wollte Disney zwar keine nennen, doch die neue Marvel-Serie stellte einen Rekord auf: Es ist die am meisten geschaute Premiere eine Serie bei Disney+ am ersten Wochenende. Wobei bisher kaum hochkarätige Serien gestartet sind.

Doch das mit den Marvel-Inhalten scheint ein guter Weg für Disney+ zu sein, daher ist man bereits an neuen Inhalten dran. Und nach Falcon and the Winter Soldier ist mit Loki ab Juni bereits die dritte Marvel-Serie exklusiv bei Disney+ zu sehen.

PS: Man benötigt ein Abo bei Disney+, um die Marvel-Serien sehen zu können.

Das seht ihr im April bei Disney+

Disney Plus Header

Disney macht wie so oft den Anfang und hat bereits heute die Highlights für den kommenden Monat genannt. Um die neuen (und alten) Inhalte bei Disney+ sehen zu können, benötigt ihr ein Premium-Abo, welches 8,99 Euro pro Monat kostet. Am…17. März 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.