freenet FLEX: Datenupgrade für alle Tarife

Samsung Galaxy S21 Ultra Hand

Mit freenet FLEX gibt es verschiedene app- gesteuerte Mobilfunktarife der freenet Group. Nachdem das Datenupgrade für die größte Tarifoption bereits im Juni verlängert wurde, gibt es nun auch für die anderen beiden Optionen mehr Datenvolumen.

Freenet Flex ermöglicht es dem Nutzer, die für ihn passende Tarifvariante aus drei unterschiedlichen Angeboten zu wählen. Freenet FLEX administriert sich dabei  vollständig aus der App heraus, egal ob Bestellung, Tarifwechsel oder Kündigung.

Zur Wahl stehen drei Tarifvarianten. Bisher waren das „freenet FLEX 5 GB“, „freenet FLEX 10 GB“ und „freenet FLEX 20 GB“, die sich im Preis und beim ungedrosseltem Datenvolumen der mobilen Internet-Flat unterscheiden. Die Option freenet FLEX 20 GB war zuvor der Tarif freenet FLEX 15 GB. Hier scheint es die 20 GB nun also dauerhaft zu geben. Neu ist, dass aus freenet FLEX 5 GB der freenet FLEX 7 GB und aus dem Tarif freenet FLEX 10 GB nun der freenet FLEX 12 GB wird.

Die 7-GB-Flat kostet 10,- Euro/Monat, die 12-GB-Flat 15,- Euro/Monat und die 20-GB-Variante, 20,- Euro/Monat. Außerdem wird ein einmaliger Anschlusspreis von 10 Euro fällig. Vermutlich sind die Datenupgrades eine Reaktion auf die neuen Tarife von fraenk sowie das Vodafone-Angebot SIMon.

freenet FLEX mit Allnet-Flats

Alle drei Tarifvarianten beinhalten Flats für Telefonie und SMS und sind jeweils monatlich kündbar. Ein Tarifwechsel innerhalb FLEX ist ebenfalls via App möglich.

Der Kunde surft bei freenet FLEX im LTE-Netz von Vodafone mit einer Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s – und das auch im Ausland, da der Tarif eine EU-Daten-Flat für die Nutzung im Rahmen der geltenden Fair-Use-Policy beinhaltet. Auch Voice over LTE (VoLTE) ist an Bord.

Eine Rufnummernmitnahme sowie eine Wunschrufnummer sind inklusive. Der Kundenservice wird via WhatsApp abgewickelt, die Bezahlung läuft allein über den Partner PayPal.

Zu Freenet Flex →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. jonas sagt:

    Zu teuer wenn man vergleichbare Tarife wählt. Da gibt es wesentlich günstigere ebenfalls im Vodafone Netz

    1. René Hesse sagt:

      Welche vergleichbaren Tarife fallen dir da ein, die „wesentlich“ günstiger sind?

      1. jonas sagt:

        SIMon mobile 8 GB = 8.99 € auch Vodafone Netz

        1. René Hesse sagt:

          Erstens habe ich das ja im Beitrag erwähnt. Zweitens gilt der Preis nur beim Wechsel von ausgewählten Providern und drittens ist das nicht wesentlich günstiger.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.