Wie ist der Stand der Android-Verteilung?

Samsung Galaxy S22 Ultra Xiaomi 12 Pro App Android

Wer die Tech-Szene schon länger verfolgt, der kennt sicher noch die monatlichen Updates zur Android und iOS-Verteilung. Diese Daten waren und sind eigentlich nur für Entwickler gedacht, aber sie haben auch uns und viele Leser interessiert.

Google nennt Android-Zahlen für Mai

Mit der Zeit gab es die Zahlen zur Verteilung der jeweiligen Version immer seltener von Google und Apple und mittlerweile ist diese Statistik fast eingeschlafen. Selbst Apple spricht kaum noch darüber, da es nicht mehr so schnell wie früher geht.

Einige werden sich erinnern, dass sowas bei Apple sogar mal eine Zeit lang ein Teil der Keynotes war, denn man wollte iOS als das attraktivere OS positionieren. Jetzt gibt es aber mal wieder frische Zahlen von Google, so sieht es bei Android aus:

1

Diese Zahlen gibt es mittlerweile nicht mehr öffentlich und auch nicht mehr direkt als Kuchendiagramm. Das stammt in diesem Fall von 9TO5Google. Die Zahlen sind vom 9. Mai 2022, also sehr aktuell, Google hat sie den Entwicklern mitgeteilt.

Android 11 alias Android R dominiert mittlerweile die Charts, gefolgt von Android 10 und Android 9. Android 12 fehlt noch, was mich wundert, denn der Anteil war zwar nie groß im Frühjahr, aber die aktuelle Android-Version war gerne mal zu sehen.

Flaggschiff-Test 2022: Samsung Galaxy S22 Ultra vs. Xiaomi 12 Pro

Samsung Galaxy S22 Ultra Xiaomi 12 Pro Header

Willkommen zur Flaggschiff-Reihe 2022, einem persönlichen Highlight im Jahr. Heute geht es mit Samsung und Xiaomi direkt in die nächste Runde. Was ist die Flaggschiff-Reihe? Hier lasse ich die Android-Flaggschiffe des Jahres in diversen Kategorien antreten und ziehe dann ein…21. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. faceofingo 🍀

    Sind das reine Smartphone Zahlen, oder sind dort auch z.B. AndroitTV mit drin?

    1. Sascha 🍀

      Ich vermute mal, dass es sich nur um die Android Versionen für das Handy geht.

  2. max 🌀

    Kein Wunder… Es sind halt viel zu viele Modelle eines Herstellers auf dem Markt und da ist es kaum Verwunderlich diese immer auf den neuesten Stand zu bringen.

  3. Sascha 🍀

    Genau aus diesem Grund kaufe ich mir seit 3 Jahren nur noch Pixel Handys. Da muss ich mir um Updates und aktuelle Android Versionen keine Gedanken machen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.