Google Assistant mit digitalen Notizzetteln für Displays

Google Assistant Notizen

Google hat im Rahmen der CES 2020 eine neue Funktion für die smarten Displays mit dem Google Assistant angekündigt. Wie ihr auch auf dem Beitragsbild sehen könnt, wird Google demnächst digitale Notizzettel dafür anbieten.

Jedes Mitglied im Haus (man muss nicht der aktive Nutzer sein) kann auf Wunsch eine Notiz auf dem Display hinterlassen. Mit einem „Hey Google, hinterlasse eine Notiz, die sagt, dass Max die Tiere füttern soll” wird diese erstellt.

Google: Funktion kommt irgendwann 2020

Eine praktische Funktion, die endlich mal das Potenzial von einem Display bei den smarten Speakern mit Display nutzt. Ich finde, dass das Display bisher zwar ganz nett ist, aber nicht so wirklich ausgeschöpft wird. Google scheint das erkannt zu haben und baut nun womöglich den Funktionsumfang davon aus.

Doch Google wäre nicht Google, wenn man eine konkrete Angabe zum Rollout weglässt. Die Funktion wird im Laufe des Jahres kommen, was bei Google auch bedeuten kann, dass sie im Dezember in den USA bei ersten Nutzern auftaucht. Vermute ich hier zwar nicht, aber es könnte nun eine Weile dauern.

Google Assistant und Qi: Belkin und Devialet zeigen Speaker

Belkin Devialet Soundform Elite Hi Fi Header

Belkin und Devialet haben die Chance der CES 2020 genutzt und einen neuen smarten Speaker vorgestellt, der gleichzeitig eine Ladeschale für Smartphones mit Qi ist. Der Soundform Elite Hi-Fi soll im Frühjahr für 299,99 Euro auf den Markt kommen und…7. Januar 2020 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.