Google Maps: Anzeige der Geschwindigkeit landet bei mehr Nutzern

Maps Speed Deutschland

Nachdem Google die Anzeige der Geschwindigkeit beim Fahren in Google Maps zunächst angekündigt und kurz darauf für die Beta-Nutzer von Maps in Deutschland und Österreich eingeführt hatte, wird diese nun großflächiger verteilt.

Mittlerweile können auch Nutzer von Google Maps die aktuell gefahrene Geschwindigkeit in der Navigation sehen, auch wenn sie nicht die Beta-Version der App nutzen.

Das Feature und die passende Option in den Maps-Einstellungen wird wie üblich serverseitig und in Wellen aktiviert. Ich kann es an meinen Android-Smartphones mit und ohne Beta bereits nutzen.

Maps Tachometer

Die Anzeige der aktuell erlaubten Geschwindigkeit und eine Warnung beim Überschreiten dergleichen, gibt es hierzulande nicht. In der iOS-Ausgabe von Google Maps lässt die Anzeige der Geschwindigkeit zudem noch auf sich warten.

Preis: Kostenlos

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.