• Google Pixel 3a und 3a XL: Erstes Pressebild und Start zu I/O 2019

    Google Pixel 3a Xl Leak

    Es gibt das erste Pressebild vom Google Pixel 3a und Pixel 3a XL, welches ihr als Beitragsbild sehen könnt. Der Leak ist wenig spektakulär, denn das Design ist nun wirklich keine Überraschung mehr und Google selbst hat die Geräte im Prinzip ja auch schon selbst bestätigt. Doch der Leak bringt ein Detail mit, welches wir uns schon gedacht haben: Google plant einen Launch zur I/O 2019.

    Zumindest deutet darauf das Datum auf den Pressebildern hin, denn wir sehen den 7. Mai und an diesem Tag findet die Keynote der Google I/O 2019 statt. Das neue Pixel dürfte also neben Android Q und Co auf dem Event gezeigt werden.

    Erste Gerüchte zum Preis gab es auch schon und aktuell würde ich mal 449 und 549 Euro als UVP in den Raum werfen. Was hier leider auch auffällt: Es gibt zwar einen dicken Rand oben und unten, aber wohl nur einen Speaker oben. Die guten Stereo-Speaker vom normalen Pixel 3 könnten hier fehlen.

    Google steigt damit nun also aber auch richtig in den Massenmarkt ein, denn mit der ein oder anderen Aktion wird das kleine Pixel 3a sicher auch irgendwann 2019 in Richtung 300 Euro gehen. Interessanter Schritt, denn ich hätte nach dem Launch des ersten Pixel gedacht, dass man im Premium-Bereich bleiben wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →