• Google Pixel 4 XL: Loch auf der Front wirft Fragen auf

    Google Pixel 4 Skizze Front

    Wir haben das Google Pixel 4 XL nun schon öfter gesehen, sei es dank einem offiziellen Pressebild von Google oder den zuverlässigen Render-Bildern von OnLeaks. Und genau dieser hat diese Woche erneut ein Bild via Twitter geteilt, welches nicht hübsch aufbereitet wurde, sondern eine Skizze der Front zeigt.

    Darin sieht man den Rand auf der oberen Seite, denn Google wird sich wieder von der Notch verabschieden, setzt aber auf keine randlose Lösung. Dafür gibt es auf der Front einen Lautsprecher, zwei Kameras, vermutlich den Helligkeitssensor und dann ist dort noch ein größeres Loch zu sehen, was Fragen aufwirft.

    Google Pixel 4 XL: Optionen für das Loch

    Das Loch muss nicht durchsichtig sein, dürfte also kaum auffallen, aber dahinter befindet sich natürlich etwas. Nur was? Steve Hemmerstoffer tippt darauf, dass an dieser Stelle ein Sensor für die Soli-Radar-Funktion zu finden ist.

    Das Google Pixel 4 soll eine neue Technologie bekommen, die Gesten erkennt, ohne dass man das Gerät dafür berühren muss. Und das klappt natürlich nur, wenn man auch einen entsprechenden Sensor oder ähnliches auf der Front hat.

    Pixel 4 Onleaks

    Eine weitere Option wäre ein Sensor für das True-Tone-Feature, welches seit ein paar Wochen im Raum steht. Mit dieser Technologie passt das Gerät die Farben auf dem Display den Lichtverhältnissen und der Umgebung an. Apple nutzt diese Funktion seit Jahren im iPhone und mittlerweile auch in den iPads.

    Ich hätte da noch eine dritte Idee, die aber vielleicht auch nur Wunschdenken von meiner Seite ist: Ein Sensor für sowas wie Face ID. Ein 3D-Gesichtsscanner ist etwas größer und benötigt Platz, daher ist die Notch im iPhone auch so breit. Das Loch wäre jedenfalls breit genug, um so einen Scanner einzubauen.

    Was es auch ist, das Bild in diesem Beitrag zeigt, dass Google zwar einen recht breiten Rand verbaut, diesen dafür aber auch voll ausnutzt. Ich bin gespannt, was uns dort erwartet. Sehen wird man das Loch aber vermutlich nicht, laut OnLeaks wird der Bereich rechts oben jedenfalls komplett Schwarz gefärbt sein.

    Google Pixel 4 Xl Render4

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →