Google verklagt Sonos

Sonos One Hay Gelb

Das mit Google und Sonos wird wohl keine ruhige Geschäftsbeziehung mehr, denn nachdem Sonos im Januar eine Klage gegen Google eingereicht hat, kontert nun Google und verklagt Sonos. Google hat sich übrigens nach der Klage von Sonos geäußert und damals bekannt gegeben, dass man nichts geklaut hat.

Google verklagt selten Unternehmen, sieht sich in diesem Fall aber doch dazu gezwungen das geistige Eigentum zu verteidigen, so heißt es laut The Verge in der Klage. Die beiden wollen weiterhin dafür sorgen, dass dieser Streit nicht bei den Nutzern ankommt und die Produkte wie gewohnt funktionieren.

Sonos zeigt sich von der Reaktion enttäuscht, denn statt die Ereignisse einfach zu akzeptieren, geht man nun diesen Weg. Doch man rechnet damit, dass man die erste Klage gewinnt und sich auch hier gut schlagen wird. Google kopiert andere Unternehmen und nimmt dabei keine Rücksicht, so Sonos.

As we saw in the past with Eero, and have seen most recently with Zoom, Google seems to have no shame in copying the innovations of smaller American companies in their attempts to extend their search and advertising monopolies into new categories.

Android Automotive: Google will das Auto erobern

Android Automotive Auto Header

Wir berichten hier immer wieder über Android Automotive und Android Auto. Doch was ist der Unterschied? Und wie sieht der Plan von Google für die Zukunft aus? Der Anfang: Android Auto von Google Fangen wir von vorne an: Als die…10. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.