Google Stadia startet am 19. November

Google Stadia Controller

Google hat heute bekannt gegeben, dass Stadia am 19. November starten wird. Google Stadia ist ein Streamingdienst für Spiele, allerdings anders als Netflix, da man die Spiele trotzdem normal kaufen muss. Man spart sich also keinen teuren Rechner kaufen, aber die gekauften Spiele gibt es dann nur bei Google.

Google Stadia wird übrigens auch in Deutschland verfügbar sein, was bei Google nicht unbedingt selbstverständlich bei neuen Diensten ist. Das spricht dafür, dass Stadia sehr wichtig für die Zukunft von Google ist. Immerhin hat man dem Dienst heute direkt zum Start der Pixel-Keynote die Aufmerksamkeit gewidmet.

Die Details zu Google Stadia findet ihr weiterhin im Store von Google, dort kann man den passenden Controller vorbestellen. Wir werden uns Google Stadia dann beim Start sicher mal anschauen, bis dahin gibt es noch ein neues Video:

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.