Gratis-Datenvolumen für Telekom Prepaid

Telekom 1

Die Telekom hat mal wieder ein Aufladegeschenk am Start. Profitieren können davon erneut Prepaid-Kunden des Unternehmens.

Bis zum 30. November 2021 gibt es etwas Gratis-Datenvolumen für Telekom Prepaid. Demnach erhalten Prepaid-Kunden in Tarifen mit inkludiertem Datenvolumen bei der Sofort- oder automatischen Aufladung des Prepaid-Guthabens 1 GB Datenvolumen (das „Telekom Aufladegeschenk“) zusätzlich. Ausgenommen von der Aktion sind allerdings MagentaMobil Start 1. Gen., Tarife mit voreingestellter DayFlat, Xtra Tarife und die Family Card Start.

Alle weiteren Auflademethoden sind von der Aktion auch ausgenommen. Das zusätzliche Datenvolumen ist 30 Tage gültig und gilt in Deutschland sowie in der Ländergruppe 1 inkl. Schweiz. Nach Verbrauch gelten wieder die Konditionen des Tarifs bzw. der gebuchten Datenoption. Bei mehreren Aufladungen innerhalb des Aktionszeitraums werden die 1 GB Datenvolumen zudem nur einmalig gewährt.

Vodafone schaltet 5G-Standalone großflächig frei

Vodafone 5g

Vodafone schaltet 5G-Standalone ab sofort großflächig frei. Das Unternehmen kommt nach eigenen Angaben beim 5G-Ausbau schneller voran als angekündigt. 35 Millionen Menschen können das 5G-Netz von Vodafone theoretisch bereits nutzen. Vodafone schaltet nun an den Mobilfunk-Stationen „großflächig“ 5G-Standalone frei. Dank…2. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.