Halo Infinite soll im November 2021 kommen

Halo Infinite

Microsoft wollte eigentlich mit Halo Infinite in die neue Xbox-Generation starten, doch letztes Jahr gab man bekannt, dass das Spiel erst 2021 kommt. Kurz nach der Bekanntgabe machte man auch klar: Es wird die zweite Jahreshälfte 2021.

Kommt Halo Infinite im November?

Jetzt hat der Schauspieler Verlon Roberts verraten, dass er Spartan Griffin im Spiel darstellen wird und das neue Halo im November kommen soll. Microsoft selbst gibt uns zwar immer wieder neue Details, nannte bisher aber keinen neuen Termin.

Sollte das stimmen, dann könnte ich mir gut vorstellen, dass Microsoft im Rahmen der digitalen E3 (oder eben Anfang Sommer) neue Details und das Datum nennen wird. Man wird aber vermutlich sichergehen, dass das Spiel dann auch fertig ist.

Es ist schade, dass sich Halo nun ein Jahr verzögern wird, aber lieber so, als ein unfertiges Spiel auf den Markt zu bringen. CD Project Red kann da ein Lied von singen. Ich bin jedenfalls wirklich gespannt und freue mich auf Halo Infinite.

Halo: Serie für Anfang 2022 angekündigt

Halo Serie Header

Eigentlich sollte die TV-Serie für die Videospielreihe „Halo“ schon früher kommen, aber sie verzögerte sich. Angekündigt wurde sie im Sommer 2018, jetzt haben wir auch einen Zeitraum: Sie wird im ersten Quartal 2022 bei Paramount+ erscheinen. Paramount+ ist ein neuer…25. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.