HBO Max dürfte 2021 noch nicht nach Deutschland kommen

Hbo Max Header

WarnerMedia gab diese Woche bekannt, dass man ab Juni einen globalen Launch von HBO Max plant. Der Streamingdienst soll im Sommer in Lateinamerika starten.

Nach Brasilien, Chile und Co. steht dann etwas später der Launch in Europa an. Das war bereits bekannt, doch in der aktuellen Pressemitteilung findet man auch ein kleines Detail, welches darauf hindeutet, dass Deutschland nicht dabei ist.

Es ist davon die Rede, dass die Dienste mit HBO-Branding im Laufe des Jahres alle HBO Max heißen werden. Warner spricht von Spanien, Portugal, Zentraleuropa und den nordischen Ländern. Wir befinden uns zwar in Zentraleuropa, doch wir haben keinen HBO-Dienst in Deutschland. Damit dürfte eine andere Region gemeint sein.

HBO-Inhalte weiterhin bei Sky

HBO ist in Ländern wie Polen, Tschechien und Bulgarien vertreten. Man ist sogar genau genommen in vielen Ländern in Europa vertreten. In Deutschland gibt es die Inhalte allerdings bei Sky und der aktuelle Deal für Wonder Woman zeigt, dass das auch vorerst so bleibt. In Deutschland wird es wohl kein HBO Max geben.

Ich vermute aber, dass das nur eine Frage der Zeit ist und Sky selbst rechnet auch mit diesem Schritt. Man bereitet sich auf die Zeit nach HBO vor, doch aktuell gibt es noch eine Partnerschaft mit WarnerMedia. Wir wissen aber nicht, wie lange der Deal geht, weder Sky noch Warner wollen das öffentlich kommentieren.

Spätestens nach dem Ende der aktuellen Partnerschaft kann man dann davon ausgehen, dass WarnerMedia die Inhalte nicht nur an andere Anbieter lizenzieren, sondern selbst in allen Ländern in Europa anbieten möchte. Disney zeigt aktuell, wie lukrativ das sein kann. Das wird aber vermutlich noch eine Weile dauern.

Game of Thrones: Weitere Serie für HBO soll in Planung sein

Game Thrones Header

Nach dem schlechten Finale von Game of Thrones gönnte sich WarnerMedia eine kurze Pause. Mittlerweile sind ein paar Monate ins Land gezogen und die Pläne für weitere Serien rund um die Kultserie nehmen finale Züge an. Man hatte viele Spin-offs…1. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.