Heatable Capsule Collection: Telekom zeigt smarte Jacke

Heatable Capsule Collection Dunkel

Die Telekom hat sich zwei Partner geschnappt und die Heatable Capsule Collection entwickelt, zu der man im Laufe des Tages (gegen 17 Uhr) noch mehr Details nennen möchte. Es handelt sich dabei um eine smarte Jacke, die zusammen mit AlphaTauri und Schoeller produziert wird.

Eine smarte Jacke für 700 Euro

Telekom steuerte die technologische Komponente bei, AlphaTauri designte die Kollektion und Schoeller Textil AG entwickelte die eingesetzte Heiztechnologie, die verwendeten Textilien sowie die elektronischen Komponenten. Die Kollektion soll im Herbst beziehungsweise Winter 2020 an den Start gehen.

Heatable Capsule Collection Hell

Zur Auswahl stehen eine Jacke und Weste in jeweils zwei Farben, die es beide für Männer und Frauen gibt, die Jacke ist mit 699.90 Euro ebenso wie die Weste mit 399,90 Euro kein Schnäppchen. Doch was kann so eine Jacke eigentlich?

Man kann den Wärmegrad von der Weste oder Jacke selbst regeln und es können einzelne Zonen im Bereich der Taschen und der Nieren erwärmt werden. Dazu gibt es eine App, über die der Nutzer seine Kleidung kontrollieren kann.

Der Verkauf findet online bei AlphaTauri und Telekom sowie in AlphaTauri-Stores und bei ausgewählten Retailern statt. Grundsätzlich eine gute Idee und wie ich finde eine angenehm schlichte Kollektion. Allerdings auch sehr teuer. Ich bin aber mal auf die Technologie der Heatable Capsule Collection gespannt.

Telekom MagentaTV Stick verfügbar

Telekom Magentatv Stick

Seit einigen Tagen ist der im Oktober angekündigte MagentaTV Stick der Telekom verfügbar. Der Vollständigkeit halber sei das hier erwähnt. Es handelt sich bei dem Gerät um einen Streaming-Stick auf Basis von Android TV, der über HDMI an den Fernseher…16. Dezember 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).