Homematic IP: App-Update bringt neue Funktionen

Homematic Ip Heizkoerperthermostat Evo 3

Ein neues Update für die Homematic IP-App steht bereit. Es trägt die Versionsnummern 2.11.x und bringt neue Funktionen mit.

Die Smart-Home-Lösung Homematic IP wurde wieder einen kleinen Tick angepasst. Die App bietet nämlich nach dem neuesten Update neue Möglichkeiten. So können nun universelle Taster und Eingangsmodule einer Zutrittsberechtigung hinzugefügt werden. Ab sofort ist es zudem möglich, über „Verhalten bei Spannungszufuhr“ einen Schaltzustand zu definieren.

Auch ist jetzt eine automatische Wiederherstellung des letzten aktiven Profilzustands nach einem Update oder Neustart möglich. Obendrein hat man die Kopplung mit Amazon Alexa vereinfacht.

Das Update für die Homematic IP App trägt die Versionsnummern 2.11.0 (iOS) und 2.11.17 (Android). Es wird ab heute schrittweise über die jeweiligen App-Stores ausgerollt und binnen weniger Tage allen Usern zur Verfügung stehen.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Homematic IP: Pilotprojekt belegt über 30 % gesparte Heizenergie

Homematic Ip Heizkoerperthermostat Evo 2

Ein Pilotprojekt belegt das Energieeinsparpotenzial durch eine smarte Einzelraumregelung, wie das Unternehmen eQ-3 aktuell verkündet hat. Mit intelligenten Heizkörperthermostaten und Fensterkontakten von Homematic IP von eQ-3 wurden über 30 % Heizenergie im Versuchszeitraum gegenüber konventionell beheizten Räumen gespart. Das Pilotprojekt…5. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.