Homematic IP: Die Wiegand-Schnittstelle ist offiziell

1 Hmip Fwi

Homematic IP hat aktuell eine Wiegand-Schnittstelle vorgestellt. Bisher gab es die nur als Bausatz. Damit lassen sich Wiegand-fähige Code-Schlösser, Fingerprintsensoren oder Lesegeräte in jedes Homematic IP System integrieren.

Die vergleichsweise kompakte Homematic IP Wiegand-Schnittstelle lässt sich in allen gängigen Unterputzdosen montieren. Das Gerät verfügt über acht virtuelle Eingangskanäle, die individuell mit Wiegand-Codes verknüpft werden können.

So kann ein Wiegand-Code einen oder mehrere Kanäle ansteu­ern und damit verschiedene Aktionen auslösen, zum Beispiel das Schalten eines Schaltaktors, das Öffnen einer Tür über einen Türschlossantrieb oder das Akti­vieren und Deaktivieren von Alarmfunktionen.

Zusätzlich zu den Wiegand-Eingängen, verfügt die Schnittstelle über einen Eingang zum Anschluss eines Klin­geltasters, eine Anschlussmöglichkeit für einen Sabotagekontakt sowie einen zusätzlichen Schaltausgang mit verschiedenartigen Einsatzmöglichkeiten, etwa zum Schalten einer LED oder einer Klingel.

Schaltplan Wiegand Schnittstelle 5c7af3f5

Die Wiegand-Schnittstelle lässt sich bei Verwendung eines Homematic IP Access Points mit der kostenlosen Homematic IP App konfigurieren. Die Verwendung mit einer CCU3 Zentrale ist ebenso möglich. Angeschlossene Wiegand-fähige Geräte werden über die Schnittstelle direkt in das Smart-Home-System eingebunden.

Die Homematic IP Wiegand-Schnittstelle kann online, im stationären Handel sowie beim qualifizierten Fachbetrieb erworben werden. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Kostenpunkt? 59,95 Euro.

Homematic IP: Das ist das neue Keypad

Hkf Homematicip Keypad 04

Das neue Homematic IP Keypad ist eine Ergänzung zum Homematic IP Türschlossantrieb. Doch es kann noch einiges mehr. Fest an der Außenwand montiert, sendet das Keypad nach der korrekten Eingabe eines vier- bis achtstelligen Codes den Befehl zum Öffnen an…10. Mai 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.