• Honor 20 Pro könnte die Zoom-Kamera des Huawei P30 Pro haben

    Honor 20 Pro Farben Leak

    Honor wird im Mai die Honor-20-Reihe vorstellen und das neue Spitzenmodell für das Frühjahr, könnte das Honor 20 Pro werden. Das Honor View 20 ist zwar noch gar nicht so alt, doch die bessere Version ist bereits im Anmarsch. Und die könnte eine ordentliche Kamera auf dem Level des Huawei P30 Pro haben.

    Vor ein paar Tagen hatten wir hier ein Bild im Blog, bei dem mittlerweile von einem Fake die Rede ist. Doch eine Quad-Kamera gibt es vermutlich trotzdem, denn seit dem sind mehrere Renderbilder vom mutmaßlichen Honor 20 Pro aufgetaucht, die ebenfalls vier Kameras zeigen. Jedoch mit einem Unterschied.

    Auf den neuen Bildern ist nämlich auch sowas wie die Periskop-Kamera des Huawei P30 Pro zu sehen (die „viereckige“ Kamera ganz oben). Das könnte bedeuten, dass das Flaggschiff von Honor doch schon den Zoom des P30 Pro bekommt, womit ich so schnell eigentlich nicht gerechnet hätte.

    Honor 20 Pro Kamera Leak

    Dafür soll im Honor 20 Pro der IMX600 von Sony und nicht der SuperSpectrum von Huawei zum Einsatz kommen, mit der richtigen Anpassung der Software dürfte der aber ähnlich gute Bilder liefern. Außerdem rechne ich noch mit einer Weitwinkel-Kamera und die vierte „Kamera“ ist eine ToF-Kamera.

    Die blaue Version habe ich hier, die weiße Version hier und die schwarze Version hier entdeckt. Ich würde auch nach dem dritten und aktuellen Leak (die schwarze Version) noch kritisch bleiben, denn noch haben wir keine richtig zuverlässigen Quellen. Doch ich gehe davon aus, dass wir entweder diese oder kommende Woche die ersten Pressebilder und finalen Details als Leak sehen werden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →