Huawei und die China-Vorwürfe: Kritiker in Frankreich verklagt

Huawei Logo Licht Header

2019 war ein sehr ereignisreiches Jahr für Huawei und nachdem man in den letzten Jahren bequem wachsen und mit guter Technik überzeugen konnte, kam in diesem Jahr viel Kritik auf. Wir allen kennen sicher die Ereignisse in den USA, wo die Trump-Regierung das Unternehmen im Handelsstreit nutzt.

Weltweit wird viel über Huawei berichtet und da man auf einem guten Weg war, die neue Nummer 1 zu werden, polarisiert man auch. Eine Sache, die Huawei von einigen Medien und Politikern immer wieder vorgeworfen wird: Man wird von der Regierung in China kontrolliert. Dafür gibt es aber keinerlei Beweise.

Huawei: Wir sind unabhängig von der Regierung

Huawei selbst betont immer wieder, dass man unabhängig vom Staat sei (auch wenn kein Unternehmen in China komplett unabhängig sein kann, da China eine Diktatur ist). Doch der Ruf ist Huawei wichtig und daher geht man gegen Medien in Frankreich vor, die behaupten, dass Huawei von China kontrolliert wird.

Mit dem Vorwurf der Verleumdung hat man drei Personen in Paris angeklagt, denn diese Aussagen seien falsch. Natürlich wurde auch in Frankreich in den letzten Wochen darüber diskutiert, ob Huawei am 5G-Netz beteiligt sein darf und diese Vorwürfe haben vermutlich dem Ruf von Huawei im Land geschadet.

Huawei verklagt übrigens nicht die Sender, die das ausgestrahlt haben, sondern die jeweiligen Personen, die vor Ort als Experten eingeladen waren. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, aber das klingt schon ein bisschen extrem.

Huawei: Microsoft erhält Lizenz, keine Details zu Google

Huawei Matebook Laptop Header

Die US-Regierung hat laut eigenen Angaben damit begonnen die ersten Lizenzen für Huawei auszustellen und wir alle warten noch, ob Google dabei ist. Wird es bald wieder Huawei-Smartphones mit Google-Apps geben? Darauf müssen wir noch warten, aber Microsoft darf wieder…22. November 2019 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.