Huawei Freebuds 3i ab sofort erhältlich

Huawei Freebuds 3i Header

Huawei hat bekannt gegeben, dass die Freebuds 3i ab sofort in Deutschland im eigenen Online Store erhältlich sind. Die Huawei Freebuds 3i wurden vor ein paar Tagen offiziell vorgestellt und haben im Gegensatz zum Modell von 2019 einen Silikonaufsatz. Der Preis liegt bei 119 Euro auf dem deutschen Markt.

Huawei Freebuds 3i: Ein erster Eindruck

Bei mir sind die Huawei Freebuds 3i vor ein paar Tagen angekommen und ich habe sie auch schon ein paar Mal getestet. Was ich bereits sagen kann: Sie liefern ein wirklich gutes Ergebnis für diesen Preis ab. Vor allem das ANC funktioniert dank Silikonaufsätzen deutlich zuverlässiger, als bei den Freebuds 3.

Huawei Freebuds 3i Case

Das hier ist noch kein finales Urteil, aber bisher bekommen die Huawei Freebuds 3i von mir eine Kaufempfehlung. Der Bass könnte ein bisschen mehr „drücken“ für meinen Geschmack, aber Huawei ist es gelungen, eine sehr günstige Alternative für die AirPods Pro (sie sehen sehr ähnlich aus) zu schaffen.

Mal schauen, ob ich in den nächsten Tagen noch einen ausführlichen Testbericht schaffe, aber abgesehen von der Touchsteuerung (ich mag physische Tasten bei kabellosen Kopfhörern) bin ich bisher zufrieden. Vor allem bei diesem Preis kann man eigentlich nicht viel mit dem Huawei Freebuds 3i falsch machen.

Huawei P40 lite 5G offiziell vorgestellt

Huawei P40 Lite 5g

Huawei bietet mit dem Huawei P40 lite 5G ab sofort auch in der Mittelklasse ein Smartphone mit Unterstützung für den neuen Funktstandard 5G an. Doch obwohl der Name anderes vermuten lässt, besitzt das Gerät nur wenige Gemeinsamkeiten mit dem regulären…17. Mai 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.