Huawei Harmony OS: Werden auch Xiaomi, Oppo und Co. einsteigen?

Huawei P40 Pro Plus Front

Huawei arbeitet seit einigen Monaten an Harmony OS, einem eigenen OS, welches nun Android ersetzen soll. Der Startschuss für erste Smartphones mit Harmony OS soll im Juni fallen, doch es wäre denkbar, dass nicht nur Huawei darauf setzt.

In China gibt es erste Gerüchte, dass auch Hersteller wie Xiaomi, Oppo, Vivo und Meizu auf das OS setzen könnten. Außerdem macht ein Video die Runde, welches angeblich Harmony OS auf einem Redmi-Smartphone von Xiaomi zeigen soll.

Man sollte hier noch sehr vorsichtig sein, denn das könnte auch ein Fake sein. Es gibt aber Hinweise, dass die Konkurrenz eventuell Interesse am OS von Huawei in China hat. Und ehrlich gesagt wäre der Schritt auch gar nicht mal so abwegig. Im Januar hat Huawei genau diese Option immerhin der Konkurrenz angeboten.

China will unabhängiger werden

Die alte US-Regierung hat gezeigt, dass man eher gegen als für China ist und der Fall Huawei hat sicher alle Hersteller wachgerüttelt. Xiaomi und Co. werden das öffentlich kaum zugeben, aber viele sind froh, dass es nur Huawei getroffen hat.

In China spielen die Google-Dienste jedenfalls keine Rolle, da wäre also auch Android als Basis nicht zwingend notwendig. Und warum nicht einen lokalen Anbieter (Huawei) unterstützen, wenn man einen US-Anbieter (Google) vermeiden kann? Das ist eine neue Denkweise, die in China zunehmend populärer wird.

Samsung Galaxy S21 Ultra Xiaomi Mi 11 Android

Ich bin noch skeptisch, was diese Entwicklung angeht, aber China hat vor ein paar Wochen im neuen Fünfjahresplan gezeigt, dass nun eine Ära der Unabhängigkeit angebrochen ist. Und sollte Harmony OS in China das bieten, was Android auch kann, dann könnte Huawei eventuell Xiaomi und Co. davon überzeugt haben.

Ein Betriebssystem aus China steht sicher bei vielen Herstellern oben auf der Wunschliste und die kommenden Monate und Jahre werden zeigen, was Huawei hier mit Harmony OS geplant hat. Wie gesagt, im Juni soll es mit der finalen Version und ersten Smartphones losgehen, dann werden wir sicher mehr erfahren.

Video: Was ist mit Huawei los?

Xiaomi und Oppo klauen Huawei und Honor die Marktanteile in Europa

Samsung Galaxy S21 Ultra Xiaomi Mi 11 Android

Bei Counterpoint gab es diese Woche frische Zahlen zum Marktanteil in Europa und da hat sich einiges getan. Zumindest auf den hinteren Plätzen, denn Samsung konnte sich im ersten Quartal erneut Platz 1 sichern und Apple kommt auf Platz 2.…1. Mai 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.