• Huawei Mate 20: Android-Update mit Mai-Patch wird verteilt

    Huawei Mate 20 Header

    Besitzer eines Huawei Mate 20 Pro werden schon seit ein paar Tagen mit dem Android-Sicherheitspatch von Mai 2019 versorgt und nun ist auch das normale Huawei Mate 20 an der Reihe. Aktuell steht für Mate-Nutzer die neue Version HMA-L29 9.0.0.266 (C432E10R1P16) zum Download bereit.

    Das Update ist stolze 673 MB groß, aber auch in diesem Fall ist EMUI 9.1 noch nicht dabei. Neben dem Sicherheitspatch wird eigentlich nur die VoLTE-Funktion erwähnt und sonst schweigt Huawei. Fast 700 MB sind ordentlich, vielleicht gab es bei beiden Modellen aber auch viele Optimierungen unter der Haube.

    Fügt die VoLTE-Funktion hinzu. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Netzbetreiber, um zu erfahren, ob diese Funktion unterstützt wird. Fügt die VoWiFi-Funktion hinzu. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Netzbetreiber, um zu erfahren, ob diese Funktion unterstützt wird.

    Das Update wird wie immer in mehreren Phasen verteilt, die einen bekommen es also schon heute, andere haben es vielleicht schon und wieder andere sehen es erst am Wochenende oder kommende Woche. Geht einfach in die Einstellungen auf eurem Gerät und startet eine manuelle Suche, die liefert euch die Antwort.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →