Huawei Mate 30 (Pro): 12 Millionen verkaufte Einheiten

Huawei Mate 30 Pro Header

Huawei feierte heute einen weiteren Meilenstein: 12 Millionen verkaufte Einheiten des Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro. Wie immer gibt es aber keine Angaben zu den jeweiligen Modellen, wir wissen also nicht, wie oft sich das Pro-Modell in den letzten Wochen verkauft hat. Diese Zahl betrifft beide Versionen.

In gut einem Monat sind also 5 Millionen weitere Einheiten dazu gekommen und das Ziel mit 20 Millionen verkauften Einheiten rückt näher. Und das ganz ohne die Google-Apps, was bedeutet, dass der größte Teil der Käufer weiterhin aus China kommen dürfte. Wir haben keine Zahlen für den Markt in Europa.

Eine durchaus imposante Zahl und ordentliche Steigerung, denn bei der Mate 20-Reihe dauerte der Meilenstein von 10 Millionen Einheiten deutlich länger. Diese Entwicklung zeigt ganz gut, wie wenig Einfluss der Markt in Europa manchmal haben kann und wie groß der Markt in China bei den Stückzahlen ist.

Huawei rechnet 2019 mit 230 Millionen verkauften Smartphones

Huawei P30 Mate 20 Pro Header

Ende 2018 war Huawei noch sehr euphorisch, wenn es um 2019 und 2020 ging und betonte immer wieder, dass man bald Samsung als Nummer 1 ablösen will. Hier wurde es etwas ruhiger, denn 2019 kam im Sommer die große Krise.…20. Dezember 2019 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).