Huawei Mate 40 Pro: Das stark gebogene Display bleibt wohl

Huawei Mate 30 Pro Test2

Bei den Smartphones-Displays gab es in den letzten Jahren einen Trend, den viele von euch sicher mitgemacht haben oder noch mitmachen: Gebogene Seiten.

Samsung war der Vorreiter, distanzierte sich 2020 aber wieder davon. Dafür ist das „Curved Display“ nun bei den Konkurrenten ein Thema und vor allem Huawei hat mit dem Mate 30 Pro letztes Jahr ein Modell mit einem extrem stark gebogenen „Waterfall-Display“ auf den Markt gebracht. Das könnte auch 2020 so sein.

Huawei Display Header

Während man beim Huawei P30 Pro zwar erneut auf ein gebogenes Display setzt, so ist dieses an den Seiten weniger stark gebogen. Das liegt aber wohl nicht daran, dass man zurückrudert, sondern die P- und Mate-Reihe voneinander trennt.

Huawei Mate 40 Pro: Touch-Steuerung für die Kamera

Ein Patent, welches bei LetsGoDigital veröffentlicht wurde, deutet nun erneut ein stark gebogenes Display beim Huawei Mate 40 Pro an. Dieses Mal wird man es aber besser ausnutzen und könnte neue Elemente anzeigen, mit denen man zum Beispiel die Kamera-App steuert. So könnte das dann in etwa aussehen:

Huawei Mate 40 Pro Display Patent

Ich bleibe dabei und werde vermutlich kein Freund dieser stark gebogenen Displays. Selbst mit diesen Elementen: Wie soll man die, wenn man unterwegs mal schnell ein Foto machen möchte, zuverlässig finden? Ich fand schon die Steuerung der Lautstärke über die Touch-Geste ungeschickt, das ist nicht besser.

Das Huawei Mate 40 Pro könnte im Oktober vorgestellt werden und im Gegensatz zum Huawei Mate 30 Pro direkt weltweit verfügbar sein – ähnlich wie beim Huawei P30 Pro. Sollte sich an der Situation mit dem US-Embargo aber nichts ändern, dann wird auch dieses Flaggschiff ohne die Google-Dienste kommen.

1399 Euro: Huawei P40 Pro+ startet am 25. Juni in Europa

Huawei P40 Pro Plus Header

Huawei hat zahlreiche US-Medien mit einem Huawei P40 Pro+ versorgt und die Reviews sind diese Woche online gegangen. Passend dazu berichtet Engadget, dass der Marktstart in Europa am 25. Juni stattfinden wird. Das Huawei P40 Pro+ wurde zusammen mit den…11. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.