Huawei Mate X: Bessere Version zum MWC 2020

Huawei Mate X Handson6

Huawei brachte mit dem Mate X in diesem Jahr ebenfalls ein faltbares Smartphone auf den Markt, jedoch nur in begrenzter Stückzahl in China. Wir haben bereits erfahren, dass für das Frühjahr eine optimierte Version mit dem Huawei Mate Xs ansteht, die unter anderem den Kirin 990 bekommt.

Mittlerweile hat Richard Yu von Huawei auch verraten, dass man das Modell auf dem Mobile World Congress 2020 im Februar zeigen wird und auch das Display und Scharnier optimiert werden. Yu gab wohl auch an, dass es von diesem Modell eine europäische Version geben soll, nannte aber keine Details.

Das neue Huawei Mate X soll im ersten Quartal auf den Markt kommen und ich bin mal gespannt, ob wir es dann auch in Deutschland sehen werden. Es ist eines der Produkte, die ich 2019 gerne mal in die Hand genommen und einfach nur ein paar Minuten getestet hätte. Aber vielleicht bekomme ich 2020 die Chance.

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden

Huawei Mate Konzept 2020 Offen

Samsung hat bereits gezeigt, dass der mögliche Nachfolger vom Galaxy Fold etwas anders gefaltet wird und Motorola präsentierte mit dem Razr ebenfalls so einen Formfaktor. Bei aktuellen Modellen wie dem Samsung Galaxy Fold oder Huawei Mate X kann man die…18. November 2019 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.