Huawei MatePad Pro kommt im April nach Deutschland

Huawei Matepad Pro Header

Huawei hat heute einige neue Produkte für Europa vorgestellt, darunter auch das MatePad Pro, welches wir genau genommen seit November kennen. Es handelt sich dabei um ein Tablet mit einem 10,8 Zoll großen Display, welches mit aktueller Highend-Hardware wie dem Kirin 990 und 5G ausgestattet ist.

Klickt bei Interesse einfach auf den Beitrag zum Gerät, die Spezifikationen sind die gleichen wie in China. Spannend wird es nun aber bei den Preisen für Europa. Und es sei direkt noch erwähnt, auch wenn das bei Huawei ab sofort Standard ist, dass das Huawei MatePad Pro ohne die Google-Dienste kommt.

Huawei MatePad Pro: 550 bis 950 Euro

Kommen wir nun also zu den Preisen und hier geht es bei 549 Euro für 6 GB RAM und 128 GB Speicher (nur WLAN) los. Für 100 Euro mehr bekommt man 8 GB RAM und 256 GB Speicher und für nochmal 100 Euro mehr gibt es Kunstleder. Wer LTE möchte, der zahlt jeweils 50 Euro darauf, hier geht es also bei 599 Euro los.

Huawei Matepad Pro

Die Version mit Kunstleder gibt es nicht mit LTE und wer 5G möchte, der startet bei 799 Euro und bekommt 8 GB RAM und 256 GB Speicher. Für 150 Euro mehr kann man sich die 5G-Version außerdem mit 512 GB Speicher gönnen.

Das Huawei MatePad Pro mit WLAN und die LTE-Version werden im April nach Deutschland kommen, bei der 5G-Version nannte man jedoch kein Datum. Ich vermute mal, dass diese Version erst im Laufe des Sommers erscheinen wird.

Huawei P40 Pro wird am 26. März vorgestellt

Huawei P40 Pro Mint Green Header

Huawei hat das heutige Event genutzt, um uns ein Datum für die Ankündigung der neuen P-Reihe zu liefern: Das Huawei P40 und P40 Pro werden am 26. März gezeigt. Man hat schon vor Wochen bestätigt, dass wir die Modelle Ende…24. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).