• Huawei Nova 5T kommt mit Google-Apps nach Deutschland

    Huawei Nova 5t Blau

    Huawei hat heute das Nova 5T für den deutschen Markt vorgestellt. Das Android-Smartphone besitzt ein 6,26 Zoll großes LC-Display (FHD+), einen Kirin 980, 6 GB RAM, einen Akku mit 3.750 mAh und vier Kameras (48 MP Haupt, 12 MP Weit, 2 MP Makro und 2 MP für Bokeh-Effekt). Auf der Front gibt es 32 MP.

    Huawei Nova 5t Lila

    Ab dem 29. Oktober wird man es bei uns in den Farben Schwarz, Crush Blue und Midsummer Purple für 429 Euro kaufen können und wer vom 29. Oktober bis 10. November bestellt, der bekommt die FreeBuds Lite gratis dazu. In Deutschland wird es 128 GB Speicher geben und ausgeliefert wird es mit Android 9 Pie.

    Huawei Novat 5T mit Google-Apps

    Das Huawei Nova 5T kennen wir bereits, es gehört zu den Nova-5-Modellen, die man im Sommer vorgestellt hat. Das Nova 3 und 4 schafften es übrigens nicht nach Deutschland und ich hätte auch nicht mit einem 5er gerechnet. Ich gehe davon aus, dass man hier eine Android-Lizenz besitzt und es daher kommt.

    Huawei kann gerade keine neuen Android-Smartphones mit Google-Apps auf den Markt bringen und präsentiert daher auch keine neuen Modelle für uns in Europa. Was ungewöhnlich ist, da es in den letzten Jahren kurz vor dem sehr lukrativen Weihnachtsgeschäft wirklich viele neue Modelle zu sehen gab.

    Das Huawei Nova 5T hat aber eine Lizenz erhalten und darf mit Google-Apps ausgeliefert werden, daher verkauft man es auch mit dem Zukunftsversprechen.

    Huawei Nova 5t Schwarz

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →