Huawei P20 Pro: März-Update wird verteilt

Huawei P20 Pro Header

Huawei hat damit begonnen den März-Sicherheitspatch als Android-Update für das P20 und P20 Pro zu verteilen. Es dürfte nun nach und nach bei den Nutzern eintreffen, die Basis ist jedoch weiterhin Android 9 mit EMUI 9.1 und noch nicht Android 10.

Eigentlich war EMUI 10 mal für März 2020 geplant, aber wir haben vor ein paar Wochen berichtet, dass sich das Android-Update etwas verzögert. Es wird auch noch nicht mit dem April-Patch kommen, Huawei peilt derzeit den Mai für den Rollout an.

Wir werden das natürlich weiter beobachten und euch auf dem Laufenden halten, aber falls ihr die Meldung vor ein paar Wochen nicht mitbekommen habt: Geduldet euch ein bisschen, Android 10 mit EMUI 10 wird bald auf dem Huawei P20 (Pro) eintreffen.

Huawei P40 Pro: Ein erstes Fazit

Huawei P40 Pro: Google-Apps können installiert werden

Huawei P40 Pro Hand Front

Google möchte wieder auf Huawei-Smartphones und Huawei hätte gerne Smartphones mit Google-Apps, aber der Lizenzantrag von Google wurde noch nicht bearbeitet (oder zumindest wissen wir bisher nicht, ob die US-Regierung eine Entscheidung getroffen hat). Das heißt: Huawei muss weiter ohne…30. März 2020 JETZT LESEN →

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.