Huawei Pay startet in Deutschland

Huawei Pay

Huawei wollte eigentlich schon 2020 mit Huawei Pay in Deutschland starten, doch das Jahr verging und der Dienst kam nicht. Gut, man hat andere Sorgen und wir leben in einer Pandemie, aber nun scheint man langsam bereit zu sein.

Wie der (inoffizielle) Huawei Blog berichtet, ist Huawei Pay nun bei uns gestartet. Man konnte den Dienst jedenfalls im Huawei Wallet einrichten. Doch wie erwartet ist das eine Lösung, die keine Alternative für Google Pay ist.

Huawei Pay setzt auf Bluecode

Zum Start funktioniert Huawei Pay nur via QR-Code und dafür nutzt man den bekannten Bluecode-Service. Heißt aber auch, dass man nur an Orten bezahlen kann, die das unterstützen und da sieht es bei uns mager aus.

Huawei gab letztes Jahr bekannt, dass die NFC-Zahlung später kommen soll, es ist aber unklar wann. Aktuell kann man also kein Smartphone und keine Smartwatch bequem an ein NFC-Terminal halten. Eine Alternative für Google Pay ist das nicht, aber mal schauen, wie lange jetzt die NFC-Lösung benötigt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.