• Huawei Smart TV könnte 2019 kommen

    Huawei Logo Header

    Huawei könnte in den kommenden Monaten einen Smart TV auf den Markt bringen. Erfahrung hat man bereits damit, denn das Tochterunternehmen Honor hatte mal einen Smart TV im Angebot. Nun folgt wohl Huawei selbst, wird sich aber im Gegensatz zu Honor im hochpreisigen Segment ansiedeln.

    Das Unternehmen hat bereits betont, dass man das Ökosystem nun stark ausbauen und den Kunden dort wo er ist, abholen möchte. Außerdem sind weitere Dienste für Europa geplant. Vielleicht plant man ja auch einen eigenen Streamingdienst, damit wäre man nicht alleine.

    Der Huawei TV könnte im April oder Mai vorgestellt werden und in der zweiten Hälfte des Jahres auf den Markt kommen. Es sollen angeblich 200 bis 300 Mitarbeiter an dem Projekt arbeiten. Es ist aber unklar, ob man auf OLED oder LCD setzt. Man könnte (hochpreisiges Segment) auf OLED tippen.

    Ein eigener Fernseher von Huawei mit einem eigene OS wäre jedenfalls etwas, was ich mir 2019 und 2020 sehr gut vorstellen könnte. Vielleicht möchte man langfristig Samsung auch auf diesem Markt etwas mehr Druck machen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →