• Huawei: Smart TV mit eigenem OS soll im August kommen

    Huawei Smart Tv

    Huawei plant einen eigenen Smart TV und er soll im August gezeigt werden. Es wäre jedoch möglich, dass man nicht Huawei als Branding für das erste Produkt nutzt, sondern Honor. Und da im August die Huawei Developer Conference 2019 stattfindet, wäre das doch ein guter Zeitpunkt für die Ankündigung.

    Huawei Smart TV mit Harmony OS?

    Das Interessante an dieser Meldung: Huawei soll den Smart TV mit einem eigenen OS auf den Markt bringen. Das Unternehmen könnte dieses Produkt also nutzen, um das eigene OS allgemein auf dem Markt einzuführen. In China wird es wohl HongMeng OS heißen – in Europa wäre Harmony OS möglich.

    Bei Huawei hat man immer betont, dass man zwar ein eigenes OS entwickelt, dieses aber in erster Linie für smarte Gadgets gedacht sei. Klingt auf jeden Fall interessant und sowas wäre doch mal ein kleines Highlight für die Developer Conference, da man sicher auch Apps für diese Plattform möchte.

    PS: Der Smart TV von Honor könnte nicht das einzige neue TV-Produkt in diesem Jahr sein, auch OnePlus soll noch 2019 in den Smart-TV-Markt einsteigen. Es sieht so aus, als ob die Smartphone-Hersteller einen neuen Markt erobern.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →