Huawei verkauft jetzt ein Elektroauto

Cyrus Huawei Smart Selection Sf5 Back

Huawei steigt in den Markt für Elektroautos ein, allerdings hat man (noch?) kein komplett eigenes Modell am Start. Im Rahmen der Auto Shanghai wurde heute jedoch der „Cyrus Huawei Smart Selection SF5“ vorgestellt, ein Elektro-SUV.

Ganz viel Technik von Huawei

Interessant ist, dass es sich hier um eine sehr enge Partnerschaft zwischen Cyrus und Huawei in China handelt und Huawei das Elektroautos mit dem eigenen Motor (Huawei DriveOne), dem eigenen OS (Huawei HiCar) und auch Huawei Sound (also einem Soundsystem) ausgestattet hat. Das Auto soll noch 2021 kommen.

Cyrus Huawei Smart Selection Sf5 Innen

Huawei hat es dabei auch geschafft, dass der eigene Name im Namen des Autos vorkommt und das Logo ist überall zu sehen. Auf der offiziellen Webseite von Huawei in China wird es auch schon fast als eigenes Produkt vermarktet. Es steckt sehr viel Technik von Huawei im Auto und das möchte man ganz klar zeigen.

Ein weiterer Performance-SUV

Der SF5 kommt auf 1000 km Reichweite, wobei das nach dem Standard für China ermittelt wurde und der ist weit von der Realität entfernt. Es dürften aber dennoch gut 600 bis 700 km nach WLTP-Standard sein, was ordentlich ist. Dazu gibt es jedoch einen Dual-Motor mit 405 kW (550 PS) und 820 Nm Drehmoment.

Cyrus Huawei Smart Selection Sf5 Front

Das Elektroauto wird als Performance-SUV vermarktet und wenn man bedenkt, dass die Top-Version umgerechnet um die 30.000 Euro kosten soll, dann ist das doch sehr beeindruckend. Fahrassistenzsysteme sind natürlich auch dabei und der Fokus beim SF5 liegt außerdem auch auf einem hochwertigen Innenraum.

Cyrus Huawei Smart Selection Sf5 Laden

Huawei wird das Auto auch selbst vermarkten und verkaufen und ich bleibe dabei: Es ist nur eine Frage der Zeit, bis man richtig in diesen Markt einsteigt. Neben dem SF5 wurde im Rahmen der Auto Shanghai auch der ARCFOX Alpha S gezeigt, in dem das OS von Huawei werkelt, welches von einem Kirin-Chip angetrieben wird.

Bauteile und Software für Autos gehören zum großen 5-Punkte-Plan von Huawei und in China setzt ja zum Beispiel auch Mercedes-Benz auf das OS in der neuen S-Klasse. Xiaomi wird offiziell in den Markt für Autos einsteigen, doch Huawei wäre viel besser darauf vorbereitet. Daher wette ich jetzt einfach mal und behaupte, dass Huawei noch vor 2025 ein komplett eigenes Elektroauto ankündigen wird.

Zeekr 001: Damit will Geely bald Tesla und Co. angreifen

Zeekr 001 Header

Geely wird mittlerweile sicher vielen ein Begriff sein, unter anderem von Volvo, da man die Marke besitzt. Es handelt sich um eines der größten Unternehmen in der Automobilbranche in China und nun steht hier ein sehr spannender Schritt an. Geely…17. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.