Der Hummer wird elektrisch

Hummer Elektro Header

General Motors hat heute bestätigt, was seit einigen Monaten im Raum steht: Die Marke „Hummer“ kommt zurück. Das Unternehmen wird sie jedoch zu einer rein elektrischen Marke machen und spricht von einer „leisen Revolution“.

Details zum Preis oder der Reichweite gibt es noch nicht, aber General Motors will den 1000 PS starken Boliden im Herbst 2021 auf den Markt bringen. Und es wird wie erwartet ein GMC-Branding bei der Neuauflage des Hummers geben.

Bisher gibt es nur die ersten Teaser zum elektrischen Hummer, aber vermutlich werden wir im Rahmen des Super Bowl 2020 den vollständigen Werbeclip mit dem Design sehen. GM hat sich dafür angeblich LeBron James geschnappt.

Man kann jetzt natürlich darüber streiten, ob wir wirklich so große Elektroautos mit so viel Power benötigen, aber auch so ein Modell dürfte am Ende dazu beitragen, dass die Akzeptanz in der Bevölkerung steigt. Ich bin mal gespannt, was für einen Akku man verbauen möchte und was man dann zur Reichweite sagt.

Ferrari: Elektro-Sportwagen mit vier Motoren

Ferrari Header

Ferrari präsentierte 2019 einen neuen Hybrid-Sportwagen, doch Ende des Jahres hat man auch klargemacht, dass ein rein elektrisches Auto noch dauern wird. Das heißt aber natürlich nicht, dass Ferrari nicht schon an einem solchen arbeitet. Aktuell sind Patentzeichnungen aufgetaucht, die…28. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.