Hyundai Ioniq 5 N: Version mit mehr Power kommt 2022

Hyundai Ioniq 5 Front Header

Die N-Reihe von Hyundai wird immer beliebter und da wundert es uns nicht, dass auch der kommende Hyundai Ioniq 5 mit N-Branding kommen soll. Gegenüber Car hat Hyundai den Schritt bestätigt, das Modell soll dann 2022 kommen.

Hyundai Ioniq 5 N mit 430 kW?

Details zum Hyundai Ioniq 5 N gibt es noch keine und als das Elektroauto offiziell vorgestellt wurde, da wurde zwar eine Version mit Dual-Motor gezeigt, aber die kommt derzeit auf maximal 225 kW (305 PS) mit 605 Nm Drehmoment.

Hyundai Ioniq 5 Back Header

Wir wissen bereits, dass da noch deutlich mehr möglich ist, denn der Kia EV6 nutzt die gleiche Plattform und Basis und wurde bereits als GT-Version angekündigt. Die GT-Version kommt mit 430 kW (585 PS) und 740 Nm Drehmoment daher.

Ich vermute mal, dass wir genau diese Konfiguration dann auch kommendes Jahr bei Hyundai sehen werden, vielleicht gibt es ein paar PS mehr oder weniger. Der große Akku mit 72,6 kWh dürfte hier zur Standardausstattung gehören.

Hyundai Ioniq 5 Top

Und was wird so ein Hyundai Ioniq 5 N kosten? Die aktuelle Allradversion mit dem großen Akku kostet fast 50.000 Euro ohne Extras, daher gehe ich mal davon aus, dass wir über mindestens 50.000 bis 55.000 Euro beim N-Modell sprechen.

Wann werden wir den Hyundai Ioniq 5 N sehen? Das wollte man noch nicht sagen, aber im September steht die IAA 2021 in München an und die Automesse wäre ein guter Zeitpunkt, um so ein sportliches Elektroautos offiziell zu zeigen.

Kommentar: Warum ein Plug-In-Hybrid keine Option für mich ist

Audi Q3 Tfsi E Charger

Ich überlege seit einer Weile, was nach meinem Golf 6 kommt, denn der ist nun ein bisschen älter und je mehr moderne Autos man testet, desto schwieriger wird es im Alltag den Schritt zurück zu gehen. Daher teste ich derzeit…17. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Noticed

    Mindestens 50.000 bis 55.000€ dürfte gut 10.000€ daneben liegen, schließlich beginnt das Schwestermodell, der EV6 GT, bei 66.000€.

    1. Noti

      Der Autor ist halt nur ein kleiner Blogger in der großen Welt ;)

  2. René H.

    Wofür steht denn das "N"?
    Wie bei den Arzneimitteln für Neue Zusammensetzung oder für die Packungsgrößen? ?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.