IKEA startet Shop & Go bundesweit

Ikea Shop Und Go

Einkaufen und Zahlen im IKEA Einrichtungshaus soll nun in allen IKEA Einrichtungshäuser schneller und einfacher werden, denn Kunden können mit der IKEA-App ihre Artikel selbst scannen und an Expresskassen bezahlen.

„Shop & Go“ nennt sich die Art einzukaufen, mit der IKEA ein nahtloses On- und Offline-Einkaufserlebnis schaffen möchte. In fünf IKEA Einrichtungshäusern war „Shop & Go“ bisher bereits verfügbar. Ab sofort ist der neue Service in allen 54 Einrichtungshäusern in Deutschland verfügbar.

Kunden können in der IKEA-App bereits Einkaufslisten erstellen oder Produkte direkt bestellen. Jetzt wird die App bundesweit um die neue Funktion „Shop & Go“ erweitert. Während des Einkaufs im Einrichtungshaus können IKEA Kunden ihre Wunschprodukte mit der IKEA-App selbst scannen, wie gewohnt in ihren Einkaufswagen legen, die Wunschartikel und Kosten im Blick behalten und an den Expresskassen im Einrichtungshaus bezahlen.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

So funktioniert „Shop & Go“ bei IKEA

  1. Kunden downloaden die IKEA-App auf dem Smartphone. Im Einrichtungshaus scannen sie einmalig einen QR-Code, um die Funktion zu aktivieren und mit dem Einkauf zu beginnen.
  2. Kunden scannen während ihres Einkaufs alle Wunschartikel mit dem Smartphone und legen sie wie gewohnt in ihren Einkaufswagen.
  3. Nach Abschluss des Einkaufs wird in der IKEA App ein QR-Code generiert.
  4. Diesen QR-Code können Kunden an allen Expresskassen einscannen und bezahlen, ohne erneut ihren Einkaufswagen auszuräumen.

Homematic IP: Die Wiegand-Schnittstelle ist offiziell

1 Hmip Fwi

Homematic IP hat aktuell eine Wiegand-Schnittstelle vorgestellt. Bisher gab es die nur als Bausatz. Damit lassen sich Wiegand-fähige Code-Schlösser, Fingerprintsensoren oder Lesegeräte in jedes Homematic IP System integrieren. Die vergleichsweise kompakte Homematic IP Wiegand-Schnittstelle lässt sich in allen gängigen Unterputzdosen…24. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. hans walla 🍀

    moderne sklaverei ist was feines.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.