• IKEA Symfonisk: Fernbedienung in Aktion

    Ikea Symfonsik Fernbedienung

    IKEA bietet das Symfonsik-Lineup, welches aus zwei Lautsprechern besteht, nun seit ein paar Wochen an, doch ein Produkt (welches wir auch im Vorfeld gesehen haben) fehlt noch: Eine Fernbedienung. Aktuell kann man den Speaker und die Kombination aus Speaker und Lampe nur über die App steuern.

    Der Verkauf der Symfonisk-Fernbedienung soll im Oktober starten und die IKEA-Seite in Frankreich ist auch schon online. Mit 14,99 Euro ist man dabei und auf der Seite findet ihr euch ein kurzes Produktvideo, welches euch die Steuerung in Aktion zeigt – funktioniert übrigens nur mit einem IKEA Gateway.

    Einmal drücken pausiert oder startet die Musik, ein Doppelklick springt zum nächsten Lied und dreimal drücken zum letzten Lied, man kennt das. Dreht man das Rad nach links oder rechts beeinflusst man die Lautstärke. Ohne die Option eines Assistenten ist die Fernbedienung für einige vielleicht interessant.

    IKEA Symfonisk Hack: Subwoofer verbinden

    Subwoofer An Ikea Symfonisk Sonos

    Der Artikel über den ersten Hack der Symfonisk-Speaker von IKEA kam sehr gut an. In ihm wurde erwähnt, wie man den Symfonisk Regallautsprecher auseinander schraubt und die Sonos-Elektronik daraus in andere Lautsprecher bzw. alte Radios und Co. integriert. Das weckte…23. August 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →