IKEA TRÅDFRI: Smarte Steckdose startet in Deutschland

Ikea Tradfri Steckdose Header

Vor etwas mehr als zwei Jahren gab IKEA bekannt, dass man das TRÅDFRI-Sortiment mit einer smarten Steckdose erweitern möchte. Man gab aber auch bekannt, dass die smarte Steckdose erst 2019 in Deutschland starten wird.

Doch auch das konnte IKEA nicht einhalten und obwohl die TRÅDFRI-Steckdose in ersten Ländern verkauft wurde, so wurde sie in Deutschland immer wieder um ein paar Monate verschoben. Nun startet sie über ein Jahr später als geplant.

IKEA: Smarte Steckdose für 10 Euro

In einigen IKEA Stores war die TRÅDFRI-Steckdose in den letzten Tagen schon lokal zu finden und wer möchte, der kann sie ab sofort auch im IKEA Online Shop für 9,75 Euro bestellen. Die Funkfernbedienung liegt im Lieferumfang dabei.

Ikea Tradfri Steckdose

Wer möchte, der kann bis zu 10 Steckdosen von IKEA mit einem Schalter steuern, wer allerdings auf eine WLAN-Steuerung zugreifen möchte, der benötigt noch das IKEA Gateway für 19,50 Euro. Vielleicht nutzt ihr das aber sowieso schon.

Weitere Smart-Home-Produkte von IKEA sollen in den kommenden Monate noch folgen, doch passend zum neuen Herbst/Winter-Sortiment gibt es jetzt zunächst ein Produkt, welches eigentlich schon viel früher bei uns hätte starten sollen. Und 10 Euro für eine smarte ZigBee-Steckdose sind ein durchaus attraktiver Preis.

Alexa und die Timer: Amazon schraubt an den Funktionen

Amazon Echo Dot Uhr

Seit Amazon Echo-Geräte mit Alexa auf den Markt gebracht hat, nutze ich diese. Und seitdem nervt mich die Umsetzung der Timer. Nun fiel mir eine Anpassung auf. In jedem Raum einen Echo stehen zu haben, ist oftmals praktisch. In Sachen…25. August 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).