MeinMagenta: Telekom ermöglicht Prepaid-Aufladung mit Apple Pay

Telekom 3

Die Telekom hat der MeinMagenta-App unter iOS ein Update verpasst. Neu ist unter anderem die Prepaid-Aufladung mit Apple Pay.

Die Telekom-App MeinMagenta hatte ich vor geraumer Zeit im Zusammenhang mit dem Telekom-Speedtest erwähnt. Die App bietet nämlich den Telekom-Speedtest, der nicht auf das im Tarif inkludierte Datenvolumen angerechnet wird,  für alle Kunden im Telekom-Netz an – auch ohne Login.

Nun hat die Telekom die MeinMagenta aktualisiert und die Prepaid-Aufladung verbessert. Seit Oktober 2020 lässt sich Prepaid-Guthaben innerhalb des Programms für sich oder andere auch direkt kaufen. Ab sofort sind „Prepaid aufladen“ und „Shop finden“ in den Shop-Bereich umgezogen. Und im Zuge dessen lässt sich Prepaid-Guthaben jetzt auch direkt mit Apple Pay kaufen.

Die neue Version 8.7 steht zum Download im Apple App Store bereit.

Welt-Passwort-Tag: Bitwarden hilft bei der Passwortverwaltung

Bitwarden

Der erste Donnerstag im Mai ist der Welt-Passwort-Tag. Das bedeutet, heute ist es wieder so weit. Stammleser sollte mein folgender Tipp kaum überraschen. Die Listen der häufigsten Passwörter sind nach wie vor erschreckend. Wer es noch nicht getan hat, dem…6. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.