Microsoft: Fable, Halo, weitere Spiele und der Xbox Game Pass

Xbox Series X Wireless Controller

Microsoft präsentierte am gestrigen Abend sein Spiele-Lineup für die Xbox Series X und es gab einige Weltpremieren und exklusive Titel zu sehen. Der Fokus lag auf Halo, aber es gab auch Ankündigungen wie Fable und Forza Motorsport.

Es gab viel zu sehen und ich kann euch empfehlen den Xbox-YouTube-Kanal zu besuchen und die letzten Trailer anzuschauen. Bei einigen Spielen findet man übrigens nur ein „Xbox Series X“ am Ende, es scheint also doch mehrere Spiele zu geben, die man mit einer Xbox One nicht mehr spielen kann.

Xbox: Die Zukunft liegt bei Abo

Microsoft gab übrigens auch bekannt, dass Spiele wie Forza Horizon 4, Gears 5, Ori, Sea of Thieves und Gears Tactics für die neue Hardware der Xbox Series X angepasst werden. Interessant fand ich vor allem, dass neben den Spielen der Xbox Game Pass im Fokus bei der gestrigen Veranstaltung stand.

Alle gezeigten Spiele werden dort verfügbar sein.

Das Xbox-Event hat meiner Meinung nach ganz klar gezeigt, dass nicht die neue Xbox die Zukunft der Gaming-Sparte von Microsoft ist, sondern der Game Pass, bei dem im September auch xCloud starten wird. Das „Netflix für Spiele“ kommt und scheint bei Microsoft wichtiger als die Xbox Series X zu sein.

Microsoft Xcloud Hand Header

Ich bin mal gespannt, wie die kommenden Jahre bei der Xbox-Sparte aussehen werden, aber mit Blick auf die Strategie von Microsoft stellt sich mir so langsam die Frage: Warum sollte ich noch eine Xbox kaufen, wenn ich die Spiele mit jeder beliebigen Hardware (die xCloud unterstützt) spielen kann?

Wir befinden uns in einer Übergangsphase, in der die Hardware in den Hintergrund rückt. Aktuell wirbt Microsoft noch damit, dass die Xbox Series X die Konsole sei, die weltweit am meisten Power besitzt. Doch dieser Slogan wird, wenn xCloud ein Erfolg wird, in Zukunft keine Rolle mehr spielen. Dann ist es nämlich egal, wie viel Power eine Xbox hat, Hauptsache man hat eine gute Internetverbindung.

Ubisoft: Spiele-Preise für PlayStation 5 und Xbox Series X bleiben vorerst

Sony Playstation 5 Ps5 Header

Spiele für die kommende Konsolen-Generation werden teurer, doch nicht alle Entwickler sind dabei. Ubisoft gab diese Woche bekannt, dass man den Preis vorerst nicht anheben wird. Während NBA 2K21 also zum Beispiel gut 75 Euro kosten wird, so wird Assassin's…23. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.