Microsoft veröffentlich neue Office-App für Android

Office Logo Header

Microsoft testet seit Ende 2019 eine komplett neue Office-App für Android und iOS, die mehrere Office-Dienste vereinen soll. Mit der App wird es zum Beispiel in Zukunft überflüssig sein, eine eigene App für PowerPoint, Word und Excel auf dem Smartphone zu installieren, denn die Office-App kann alles.

Nun hat Android Police entdeckt, dass die neue Office-App für alle Android-Nutzer verfügbar ist und somit die Beta-Phase verlassen hat. Ihr bekommt sie kostenlos im Google Play Store und könnt sie als Office-Nutzer ausprobieren. Microsoft selbst hat den Release bisher übrigens noch nicht bestätigt.

Office für Android: Kein Tablet-Support

Auf Nachfrage von Android Police wollte man sich auch nicht äußern und gab an, dass man derzeit nichts zu Verkünden hat. Wir wissen also auch nicht, wie der Stand der iOS-App ist. Vermutlich wird man den Release von beiden zusammen ankündigen und womöglich wird das diese Woche passieren.

Die App scheint übrigens noch nicht für Tablets optimiert worden zu sein, was aber sicher noch folgen dürfte, immerhin sind es Office-Apps und die wird man eher auf einem Tablet als Smartphone nutzen. Da sich Microsoft aber wie gesagt nicht dazu äußern wollte, müssen wir mal die kommenden Tag abwarten.

Microsoft: Neue Surface-Produkte erwartet

Microsoft Surface Go Header

Microsoft könnte sowas wie ein Spring Event in den kommenden Wochen abhalten und soll dort auch neue Surface-Produkte geplant haben. Mit dabei ist laut Petri ein neue Surface Book 3, das jetzt zwar kein großer Schritt wird, aber immerhin aktuelle…15. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).