Plant Microsoft etwa Windows 11?

Windows Icons Header

Windows 10 sollte eigentlich die letzte große Windows-Version und dann stetig weiterentwickelt werden, doch aktuell deutet sich ein sehr großer Schritt für Windows an, den uns Microsoft noch im Juni offiziell präsentieren möchte.

Interessant ist dabei, dass die PR-Abteilung und auch Satya Nadella nur von einer neuen Generation von Windows sprechen. Wenn es bisher um große Schritte und Updates für Windows 10 ging, wurde auch immer von Windows 10 gesprochen.

Werden wir Windows 11 sehen?

Tom Warren von The Verge gilt als eine der besten Quellen, wenn es um Microsoft und Windows geht und er ist der Meinung, dass es viele Hinweise für den Schritt zu Windows 11 gibt. Da wäre einmal die Tatsache, dass das Event um 11 Uhr startet und er will auch eine 11 in der Animation (beim Fenster) in der Einladung sehen:

Ich weiß, das ist viel Spekulation, aber bei Tom Warren sollte man lieber ganz genau hinschauen, wenn er Hinweise veröffentlicht. Es wäre nicht das erste Mal, dass er sowas schon vorher weiß und einfach nur nicht öffentlich sagen will.

Windows 10 ist nun immerhin schon fast 7 Jahre alt und ein neuer Name oder eine neue Version würden auch einen großen Schritt deutlich machen. Microsoft könnte damit die Aufmerksamkeit rund um Windows ganz klar in den Medien erhöhen.

Video: Die neue Nintendo Switch

Google bestätigt erstes Gerät mit Fuchsia OS

Google Nest Hub Header

Google hat heute gegenüber 9TO5Google bestätigt, dass man jetzt das erste Gerät mit Fuchsia OS besitzt. Es ist jedoch kein neues Gerät, denn das OS wird via Update für den ersten Nest Hub verteilt (und kommt nun nach und nach…25. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.