Neues Labor-Update für fünf FRITZ!Box-Modelle

6590 6490 Fritzbox

AVM hat wieder neue Labor-Updates veröffentlicht. Diesmal sind die Kabel-Boxen AVM FRITZ!Box 6590 Cable und FRITZ!Box 6490 Cable sowie die DSL-Boxen FRITZ!Box 7590 und FRITZ!Box 7490 an der Reihe.

Update

Auch die AVM FRITZ!Box 7530 wird mittlerweile mit einem neuen Labor-Update versorgt.

Den Download der neuen Vorab-Firmware gibt es wie üblich auf dieser Seite bei AVM und alle Neuerungen findet ihr im Changelog der jeweiligen Firmware.

Wer bereits eine Laborversion auf seiner FRITZ!Box installiert hat, bekommt das Update automatisch angeboten und kann es direkt über die Benutzeroberfläche installieren. Alternativ kann wie übliche die FRITZ!OS-Datei manuell heruntergeladen werden.

Zu bedenken gilt: Eine Labor-Firmware sollte nicht auf Produktiv-Systemen eingesetzt werden. Zudem sollte zwingend an ein Backup vor dem Einspielen der neuen Firmware auf der FRITZ!Box gedacht werden.

Mehr zum Thema #AVM


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).