Nintendo Switch: 1 Million verkaufte Einheiten in China

Nintendo Switch Header Neu

Nintendo schickte Ende 2019 die Switch in China ins Rennen. Es ist die erste Konsole von Nintendo, die man in China verkauft und da die Switch letztes Jahr ein großer Erfolg war, stellt sich nun die Frage: Wie groß war der Anteil von China?

Bei Nintendo geht man bis Ende April von knapp 24 Millionen verkauften Einheiten im zurückliegenden Geschäftsjahr aus, der Anteil von China ist also recht gering. Laut Reuters wurden 1 Million Einheiten verkauft (es ist eine offizielle Angabe).

Nintendo Switch: Tencent ist zufrieden

In China wird die Nintendo Switch von Tencent vertrieben, wo man von einem guten Start spricht. Einige bezeichnen das sogar als Erfolg. Bedenkt man, dass China der größte Markt für Spiele ist, dürfte da aber noch mehr möglich sein.

Der Fokus in China liegt allerdings auch auf mobilen Spielen und weniger auf den großen Konsolen. Hinzu kommt, dass der Markt von der Regierung reguliert wird und Nintendo nicht einfach so Spiele veröffentlichen kann. Für Nintendo ist der Markt aber wichtig, da man in China ein potenziell großes Wachstum sieht.

Video: Die Nintendo Switch „Pro“ kommt

Nintendo Switch: Neue Version deutet sich in Firmware an

Nintendo Switch Pro Controller Header

Nintendo soll an einer Neuauflage der Switch für 2021 arbeiten, da man die Switch länger als üblich unterstützen möchte. Und damit das möglich ist, wird uns wohl bald eine neue Version begegnen, die eine etwas bessere Hardware mitbringt. Die neue…7. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.