Nintendo Switch: Über 60 Millionen verkaufte Einheiten

Nintendo Switch Logo Header

Nintendo hat heute bekannt gegeben, dass man bisher 61,44 Millionen Einheiten der Switch und Switch Lite verkaufen konnte. Es sind also über 5 Millionen Switch-Einheiten im letzten Quartal dazugekommen. Bei den Software-Verkäufen knackte man erstmals die 400 Millionen (es sind nun 406,67 Millionen).

Nintendo Switch überholt NES

Auf Platz 1 der beliebtesten Switch-Spiele bleibt Mario Kart 8 Deluxe mit über 26 Millionen verkauften Einheiten, doch Animal Crossing holt auf. Das Spiel kommt mittlerweile auf über 22 Millionen Einheiten und ist damit bereits auf Platz 2 der am meisten verkauften Nintendo-Spiele für die Switch – beeindruckend.

Bei Bloomberg wird berichtet, dass Nintendo nun 25 statt 22 Millionen Einheiten im fiskalischen Jahr (endet im März 2021) einplant. Die Switch dürfte zum jetzigen Zeitpunkt (die Zahlen sind ja schon ein paar Tage alt) übrigens bereits das NES überholt haben, welches sich 61,91 Millionen Mal verkaufen konnte.

Damit ist die Nintendo Switch ab sofort auf Platz 2 der erfolgreichsten Konsolen von Nintendo, die Wii knackte jedoch über 100 Millionen Einheiten. Ich gehe aber ehrlich gesagt davon aus, dass die Switch das auch schaffen wird. Aktuell ist bei der Nintendo Switch (und Lite) jedenfalls noch kein Ende in Sicht.

Nintendo Switch: Pikmin 3 Deluxe ist offiziell

Pikemin 3 Deluxe

Nintendo hat heute Pikmin 3 Deluxe für die Switch vorgestellt. Wir haben schon oft gehört, dass es eine Deluxe-Version geben wird und nun ist die offiziell. Das Spiel wird am 30. Oktober exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen. Die Produktseite…5. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).