• Nintendo Switch: Sale im eShop gestartet

    Nintendo Switch Header Neu

    Nintendo hat diese Woche einen Sale im eShop gestartet, bei dem es bis zu 50 Prozent auf Indie-Spiele gibt. Ein Indie-Sale ist kein Zufall, denn Nintendo hat diese Woche neue Indie-Spiele vorgestellt und möchte die kleineren Entwickler daher etwas pushen. Ein Indie-Zelda-Crossover wurde auch angekündigt.

    Bis zu 50 Prozent klingt immer ganz nett, aber natürlich sind nicht alle Spiele so stark reduziert worden. Spiele wie Yoku’s Island Express und Thimbleweed Park gibt es momentan für die Hälfte vom Originalpreis, andere Spiele wie Donut City und Inside wurde nicht so stark reduziert. Insgesamt sind 14 Spiele dabei.

    Es gibt zwei Wege, um eine Übersicht zu bekommen: Entweder ihr klickt auf diesen Link und schaut euch die reduzierten Indie-Spiele im Browser an oder ihr besucht wie immer direkt den eShop auf der Switch und geht dort auf Angebote, dort sind alle Spiele gelistet, die momentan im Angebot sind.

    Ich kenne nicht viele Spiele, aber Inside ist mir vom iPad als sehr positiv in Erinnerung geblieben. Allerdings ist die Version dort etwas günstiger, daher ist das eher eine Empfehlung für das Spiel, nicht direkt für dieses Angebot. Der Sale ist übrigens bis zum 27. März, also bis kommenden Mittwoch aktiv.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →