Nintendo Switch: Großes Update auf Version 10

Nintendo Switch Logo Header

Nintendo hat diese Woche damit begonnen ein großes Update für die Switch und Switch Lite zu verteilen, welches die Konsole auf Version 10 anhebt. Das letzte Firmware-Update war eher Systempflege und Version 9 ist schon etwas älter.

Das Update wird laut Nintendo seit dem 13. April verteilt und tauchte in der Nacht bei den ersten Nutzern auf, wir haben auch schon einen Changelog für euch. Eine der besten Neuerungen: Man kann jetzt Daten zwischen dem Systemspeicher und der SD-Karte verschieben (das gilt allerdings nicht für Speicherstände).

Ebenfalls mit Version 10.0 dabei: Knöpfe können neu belegt werden, es gibt 6 neue Nutzer-Icons von „Animal Crossing: New Horizons“ und natürlich hat Nintendo wie immer einige Bugs beseitigt und die allgemeine Stabilität der Switch optimiert. Im Anschluss findet ihr ein Video und den Changelog zu Version 10.

Nintendo Switch: Version 10 Changelog

Added a bookmark feature to News.

  • A maximum of 300 news items can be bookmarked.
  • An internet connection is required to view bookmarked News items.
  • News items that are no longer available cannot be viewed, even if they were bookmarked.

Added an option to transfer software data between the system memory and an SD card.

  • Users can now transfer downloadable software, update data, and DLC from the system memory to an SD card (and vice versa).
  • Note that save data and some update data cannot be transferred to an SD card.

Added an option to remap the controller buttons.

  • Analog stick and button configurations can now be changed for each paired controller.
  • Custom configurations can be saved as favorites in System Settings > Controllers and Sensors.
    • Custom configurations are stored on the Nintendo Switch system.
    • Configurations can be customized for the following controllers: Joy-Con (L), Joy-Con (R), Nintendo Switch Pro Controller. Button configurations can also be customized on the Nintendo Switch Lite system.
    • This feature is not available for other controllers.
    • On each system, up to five favorite custom configurations can be saved for Joy-Con (L), five for Joy-Con (R), five for Nintendo Switch Pro Controller. Five configurations can also be saved as favorites for Nintendo Switch Lite.

Added a new section in User Settings for Play Activity Settings.

  • The options for “Display play activity to:” and “Delete Play Activity” have been moved from Friends Settings to the new Play Activity Settings.

Added new selections to the lineup of user profile icons.

  • Select from 6 new icons from the Animal Crossing: New Horizons game for your user.

General system stability improvements to enhance the user’s experience.

Nintendo Switch: Version 10 im Video

Nintendo Switch: Weitere Angebote im eShop

Nintendo Switch Logo Header

Nintendo startete vor ein paar Tagen eine große Oster-Aktion im eShop der Switch und reduzierte die ersten Spiele. Ein paar Tage später folgte dann übrigens noch Ubisoft mit einer eigenen Aktion, über die wir ebenfalls hier berichtet haben. Nintendo Switch:…9. April 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).